Startseite

Photovoltaik

Unsere Umwelt liegt uns am Herzen. Deshalb haben wir uns im Jahr 2012 entschieden, unser Haupt- und Nebengebäude durch eine Photovoltaikanlage zu ergänzen. Somit sind wir in der Lage, einen Grossteil unserer benötigten Energie selbst zu produzieren.


Hier einige Fakten zu unseren beiden Anlagen:

Anlage auf dem Hauptgebäude:
72 Solarmodule der SolarFabrik Incell, monokristallin, 235 Wp
mit einer Gesamtleistung von 17 kWp.
Dachintegrierte PVA Solrif-System, Modulausrichtung Süd, Dachneigung 25°.
Ein PV-Wechselrichter SMA Tripower STP17000TL-10.

Anlage auf dem Nebengebäude:
90 Hochleistungsmodule von Sunpower SPR333-WHT, monokristallin.
Mit einer Gesamtleistung von 30 kWp
Dachparallele PVA – Trapezblechdach, Modulausrichtung Ost/West, Dachneigung 10°.
Ein PV-Wechselrichter Power One TRIO-27.6-TL-OUTDS2X-400.


Und hier noch einige Zahlen-Spielereien:

Jahresertrag der kompletten PV-Anlage: ca. 47'500 Kilowatt-Stunden

Vermiedene CO2 Emission pro Jahr: 26.25 Tonnen

Kilometer Fahrt mit einem E-Auto pro Jahr: 375'650 Kilometer

Vermiedener Atommüll pro Jahr: 152.4 Gramm

Gerettete Bäume pro Jahr: 4.77 Bäume

Eingespartes Erdöl pro Jahr: 4555 Liter